Aktuelles

  • News : Festliche Stimmung auf Burg Wissem

    Plakat für den Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem.

    Romantischer Weihnachtsmarkt und kostenlos Busfahren

    Der romantische Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem vom 13.-15. Dezember bietet wieder ein tolles Programm. Ebenfalls klasse: kostenlos Busfahren (RSVG) im ganzen Stadtgebiet am Samstag und Sonntag.

  • News : Winterwald bei tollem Wetter wieder ein voller Erfolg!

    Der Chor der Grundschule Schlossstraße eröffnete den Winterwald.

    Drei Tage lang besinnlicher Weihnachtsmarkt in der Troisdorfer City

    Der „Winterwald“ Troisdorf ist ein - inzwischen traditionelles - vorweihnachtliches Vergnügen für die ganze Familie mit viel Musik, Leckereien und obendrein einem verkaufsoffenen Sonntag.

  • News : Erste Bäume auf der Hochzeits- und Heimatwiese gepflanzt

    V. l.: Alfons Bogolowski, Horst-Peter Jung, Wolfgang Högemann, Peter Lohr, Matthias Esch, Kurt P. Schneider und Gisela Günther aus Sieglar und Rotter See mit Niels Plugge (2. v. r.) von der Jungen Union, die den Anstoß zu der Baumpflanzaktion gab.

    Für die Umwelt, für die Heimat, für die Liebe

    Bürgerinnen und Bürger pflanzen Bäume für alle: Auf der neuen Hochzeits- und Heimatwiese sind Natur und persönliche Erinnerung im Einklang.

  • News : Vorschulkinder der Kita Reichensteinstraße entschlüsseln Codes

    Einfach nur blau? Die Kita-Kinder bei der intensiven Betrachtung einer Farbstudie.

    Besuch im Kunsthaus Troisdorf

    Kinder der Kita Reichensteinstraße begegneten im Kunsthaus Troisdorf moderner Kunst und Kunstschaffenden.

  • News : Troberta darf nicht fehlen!

    Troberta mit Weihnachtsmütze.

    Das besondere Souvenir vom Weihnachtsmarkt

    Dieses Jahr kann man auf dem Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem das offizielle Maskottchen der Stadt Troisdorf „Troberta“ mit einer Weihnachtsmütze erwerben.

  • News : Ein Monster war in der Schule

    Die Kinder hatten keine Angst mehr vorm Kinderfresser.

    Hörspiel in der Grundschule Schloßstraße

    Das Ensemble des Live-Mitmach-Hörspiels „Der Kinderfresser kommt – Keine Angst vorm Monster unterm Bett“ gastierte in der Katholischen Grundschule Schloßstraße in Troisdorf-Mitte. Hundert Kinder hörten zu und sahen, wie aus Kinderangst Kindermut wird.

  • News : Stadtgeschichte in freundlicher Atmosphäre entdecken

    Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski durchschneidet das symbolische Band am Eingang des frisch renovierten Lesesaals des Stadtarchivs. Zu seiner Rechten Archiv-Leiterin Antje Winter, zu seiner Linken (v. l.) Dr. Gregor Patt (LVR), Elmar Bregenhorn (Stadt Troisdorf) und Rainer Land (Kulturamt des Rhein-Sieg-Kreises).

    Frisch renovierter Lesesaal im Stadtarchiv Troisdorf

    Das Stadtarchiv lockt mit einem neu und hell gestalteten Lesesaal - und neuen Angeboten für große und kleine Heimatforscherinnen und Heimatforscher.

  • News : Janosch-Grundschule erhielt Deutschen Lesepreis

    Bürgermeister Jabalonski gratulierte zum Lesepreis, den Schulleiterin Jessica Giebel in Händen hält..

    Rund-um-sorglos-Paket zum Lesen für Kinder

    In Berlin wurde der Deutsche Lesepreis an Einrichtungen verliehen, die sich nachhaltig für die Leseförderung einsetzen. Die Janosch Grundschule in Troisdorf-Oberlar gehört dazu und hat den zweiten Platz in der Kategorie Herausragende Leseförderung an Schulen belegt.

  • News : Arbeit ist interkulturell orientiert

    Das Troisdorfer Sozialamt erhielt das Siegel für interkulurelle Orientierung.

    Troisdorfer Sozialamt erhielt Siegel

    Neben einigen anderen Einrichtungen im Rhein-Sieg-Kreis ist das Sozial- und Wohnungsamt der Stadt Troisdorf mit dem „Siegel interkulturell orientiert“ ausgezeichnet worden.

  • News : Troisdorfer Wein „Ärstling“ gewinnt Experten-Verkostung

    Weinbauer Christian Lohmar (rechts) und Koch Guido Radermacher im Restaurant Zur Scheune.

    Moselwein auf dem Erfolgsweg

    Der „Ärstling“, Moselwein des Troisdorfer Bauern Christian Lohmar, auf dem Erfolgsweg: Aus einer Blindverkostung in der Hochschule Geisenheim University im Sommer 2019 ging er als Sieger hervor.

  • News : Die Verwaltung als Dienstleistungszentrum

    Dr. Walter Wegener engagierte sich als Verwaltungschef für die Modernisierung der Stadtverwaltung.

    50 Jahre Troisdorf - stolz auf unsere Stadt

    Die städtische Pressestelle veröffentlicht im Rahmen des Jubiläums 50 Jahre Troisdorf nach der Kommunalen Neuordnung 1969 in loser Folge Interviews zu Entwicklungen in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen unserer Stadt. Heute: Dr. Walter Wegener zur Entwicklung der Stadtverwaltung.

  • News : Öffnungszeiten - zwischen den Jahren

    Seitlicher Blick auf das Rathaus.

    Rathaus, Bibliotheken und Museen

    Das Rathaus Kölner Str. 176 und seine Außenstellen werden nicht nur an den Weihnachtsfeiertagen, 24. bis 26. Dezember 2019, sondern in diesem Jahr auch am Montag, 23. Dezember, und am Freitag, 27. Dezember 2019, geschlossen sein.

Inhalt

Grußwort des Bürgermeisters

Herzlich willkommen in der Stadt Troisdorf!

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski Button Bild vergrößern

„Mein Name ist Klaus-Werner Jablonski. Ich bin der Bürgermeister dieser Stadt und freue mich, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.

Schauen Sie sich ein wenig um, um die Stadt kennenzulernen, und ganz besonders würde es mich freuen, wenn ich Sie in unserer Stadt einmal persönlich begrüßen dürfte.“

Stadtportal Troisdorf.city

Zukunfts-Initiative Troisdorf-Innenstadt, Angebote und Events, Troisdorfer Geschäfte und Neuigkeiten:

Troisdorfer Stadtportal www.Troisdorf.city!

Auch als App!
Plakat Die Troisdorf APP
Alles aus unserer Stadt.
Für alle Troisdorfer und den Rest der Welt.
Die Troisdorf APP.

Hier finden Sie Unternehmen, Geschäfte, Vereine, Events und Großveranstaltungen, Flohmärkte und Kneipenevents, Hotels, Gastronomie und vieles mehr.
Aktuelle Angebote und Schnäppchen, Stellenangebote & Jobs, alle Infos und Angebote rund um ganz Troisdorf mit allen Stadtteilen und der Troisdorfer Innenstadt. So viel Troisdorf gab es noch nie!

Zu jeder Zeit, an jedem Ort, zentral erreichbar über
die Troisdorf APP.

Öffentliche Bekanntmachungen

Die Bekanntmachungen der Stadt Troisdorf werden in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Aktuell“, veröffentlicht. Auf dieser Seite finden Sie auch die Tagesordnung zur aktuellen Sitzung des Stadtrats.

Nach der öffentlichen Bekanntmachung der Ortsrechtsänderungen können Sie die Satzungen, Verordnungen und Richtlinien der Stadt Troisdorf in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Rat und Ausschüsse - Ortsrecht“ einsehen.

Sie möchten heiraten? Ein Haus bauen? Sie suchen einen Kindergartenplatz? Oder anderweitige Hilfe?

Fotomontage eines Baubetriebsamtsmitarbeiters mit vier Armen, in denen er Werkzeug hält.

Für viele Lebenslagen bietet die Stadtverwaltung Troisdorf Hilfen und Dienstleistungen. Nach dem Lebenslagenprinzip oder über die Schlagwortsuche finden Sie schnell die auf Ihre Situation zutreffenden Informationen und Ansprechpartner.

Meldungen über Missstände, Mängel oder Beschädigungen aber auch allgemeine Fragen, Ideen, Anregungen und sonstige Anliegen können Sie online an die Beschwerdestelle schicken.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Viele Ihrer Fragen lassen sich mit Hilfe dieser Internetseiten, telefonisch oder per E-Mail klären. Oft ist jedoch eine individuelle Beratung oder eine Unterschrift im Rathaus notwendig. Informieren Sie sich über die Öffnungszeiten und die Anfahrt zum Rathaus.