Inhalt

Workshop aus dem Kulturrucksack NRW:

Treffen junger Erfinderinnen und Erfinder

Kinder und Jugendliche, die Spaß am Tüfteln und Entdecken haben, können an einem Erfinder-Workshop teilnehmen. Der wird von Hans-Ulrich Herzog geleitet, Vorsitzender des Erfinder-Clubs Troisdorf e.V..

Gemeinsam mit ihm können Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren
am Samstag und Sonntag, 26./27. Oktober 2019, jeweils 10 bis 16 Uhr auf Burg Wissem, Burgallee, Troisdorf-Mitte,

Ideen für innovative Produkte entwickeln, neue Lösungen für alltägliche Probleme entdecken und praktisch umsetzen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung ab sofort unter Tel. 02241/900-427.

Das Landesprogramm „Kulturrucksack NRW“ wird vom NRW Familienministerium gefördert und in der Stadt jeweils durch Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 14 Jahren umgesetzt. Ein weiterer „Kulturrucksack“-Workshop auf Burg Wissem wird ein Foto-Workshop am 2./3. November 2019 sein.

Peter Sonnet

Pressemeldung 492 vom 09.10.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf