Inhalt

Ferienangebote im Mehrgenerationenhaus:

Klettern, kochen und ein Schatz

Auch das städtische Mehrgenerationenhaus – Haus International in Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte bietet – wie einige andere städtische Einrichtungen – ein vielseitiges Herbstferienprogramm an. Dazu gehören gemeinsames Kochen, Schlittschuhlaufen, Grillen und erlebnispädagogische Angebote. Sie sollen das gemeinsame Miteinander, Teamfähigkeit und Hilfsbereitschaft fördern.

Da es gilt Mut zubeweisen: Am Klettersteig werden die Kinder eigenverantwortlich und konzentriert klettern und sich abseilen. Nebenbei entdecken sie die Schönheit der Natur und betätigen sich sportlich an der frischen Luft. Bogenschießen vermittelt die Ernsthaftigkeit und Disziplin des Sports. Als Höhepunkt werden die kleinen Abenteurerinnen und Abenteurer bei einer Wanderung einen Schatz bergen.

Infos gibt Pädagoge Zsolt Lisku im Mehrgenerationenhaus, Nahestr. 61.-63, Tel. 02241/900-796, Mail: liskuz@troisdorf.de.

Peter Sonnet

Pressemeldung 480 vom 01.10.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf